Donnerstag, 25. Juni 2015 - Tag der Jugendfeuerwehr in der NMS Rust

Am Donnerstag, den 25. Juni 2015 veranstalteten die Freiwilligen Feuerwehren aus Rust und den umliegenden Gemeinden einen Tag der Jugendfeuerwehr in der Neuen Mittelschule Rust. Von 08 Uhr bis 12 Uhr konnten sich die Schülerinnen und Schüler der NMS Rust über die interessante Arbeit der Feuerwehr informieren. Es gab neun Stationen die im Wechselbetrieb von allen Schülern besucht wurden. Die Kinder konnten sich von der großen Bandbreite der Feuerwehrarbeit in den verschiedensten Bereichen wie dem Sonderdienst Flugdienst, das Löschen mit Handfeuerlöschern oder die Rettung von Personen aus Kraftfahrzeugen mit hydraulischen Rettungsgeräten, um nur einige zu nennen, überzeugen. Zum Abschluss führte die Stadtfeuerwehr Eisenstadt eine Rettung von mehreren Personen aus dem Schulgebäude mit der Teleskopmastbühne durch. Die Schülerinnen und Schüler hatten sichtlich Spaß an diesem informativen Tag! Die Stadtfeuerwehr Rust bedankt sich bei den Feuerwehren aus Mörbisch, St. Margarethen, Trausdorf, Oslip, Oggau, Eisenstadt und Klingenbach sowie den Vertretern des LFKDO für die gute Zusammenarbeit!