Donnerstag, 30. Mai 2019 - Fahrzeugbergung

Am Donnerstag, den 30.05.2019 wurde die Stadtfeuerwehr Rust um 13.30 Uhr zu mehreren Fahrzeugbergungen am Campinplatz Rust alarmiert. Zwei Campingbusse und ein Wohnwagen waren nach den Regenfällen im Erdreich eingesunken und konnten nicht mehr heraus gefahren werden. Die Stadtfeuerwehr Rust zog die Fahrzeuge mit der Seilwinde auf befestigten Untergrund. 

 

eingesetzte Fahrzeuge:  LFBA

eingesetzte Einsatzkräfte: 3 Mann