Donnerstag, 26. März 2020 - Brandeinsatz

Am Donnerstag, den 26.März 2020 wurde die Feuerwehr Rust um 12.08 Uhr von der LSZ Burgenland zu einem Brandeinsatz im Stadtgebiet alarmiert. Aufmerksame Anrainer bemerkten eine brennende Fettpfanne am Balkon einer Wohnhausanlage und alarmierten die Feuerwehr. Die Bewohnerin konnte noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr den Brand selbst löschen. Der Bereich wurde durch die Feuerwehr nochmals kontrolliert. Im Anschluss konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

eingesetzte Fahrzeuge:  ELF, TLF 2000

eingesetzte Einsatzkräfte: 7Mann