Mittwoch, 15. April - Technischer Einsatz Bootsbergung

Am Mittwoch den 15. April 2020 wurde die Feuerwehr Rust um 19.30 Uhr zu einer Bootsbergumng im Hafenbereich des Seebades alarmiert. Ein Elektroboot war aus unbekannter Ursache mit Wasser vollgelaufen und gesunken. Das auf Grund liegende Boot wurde ducrh die feuerwehr Rust gehoben und aus dem Wasser gehoben. Im Anschluss konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

eingesetzte Fahrzeuge:  MZ- Boot, LFBA

eingesetzte Einsatzkräfte: 6 Mann