Freitag, 27. September 2013 - Hinweis: Zivilschutz-Probealarm am Samstag, dem 5. Oktober 2013

Am Samstag, dem 5. Oktober 2013 wird der Zivilschutz-Probealarm vom Bundesministerium für Inneres (BM.I) wieder durchgeführt. Der Probealarm dient der Überprüfung der technischen Einrichtungen des Warn- und Alarmsystems, bei der rund 8100 Sirenen getestet werden und vor allem die Bürger mit den Zivilschutzsignalen vertraut gemacht werden.

Es werden in ganz Österreich zwischen 12 und 13 Uhr nach dem Signal "Sirenenprobe" die drei Zivilschutzsignale "Warnung", "Alarmierung" und "Entwarnung" im gesamten Bundesgebiet ertönen.

Die Stadtfeuerwehr Rust verfügt über drei Sirenen - eine am Feuerwehrhaus, eine in Glockenturm der Evangelischen Stadtpfarrkirche sowie eine am Dach der Neuen Mittelschule Rust.