Samstag, 19. Mai 2012 - Feierlicher Festakt der Bootssegnung

Am Samstag, dem 19. Mai 2012 fand am späten Nachmittag im Bereich des Seehotel Rust und dem Stadthafen der Festakt zur Bootssegnung für unser neues Lösch- und Bergeboot statt.

Bei wunderschönem Frühsommerwetter konnte Kommandant BR Swen Karassowitsch zahlreiche Ehrengäste begrüßen. An der Spitze den Präsidenten des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes, Josef Buchta neben Landesfeuerwehrkommandant Ing. Alois Kögl. Seitens der Burgenländischen Landesregierung konnte Landtagspräsident Gerhard Steier sowie Landeshautpmann-Stv. Mag. Franz Steindl begrüßt werden. Bürgermeister Harald Weiss, die Vizebürgermeister Kargl-Wartha und Stagl sowie der gesamte Stadt-und Gemeinderat konnte von Kommandant Karassowitsch ebenfalls begrüßt werden. Auch die Bürgermeister der Nachbargemeinden Oggau und Oslip sowie der Bürgermeister unserer Partnerstadt Kulmbach, Henry Schramm, waren anwesend. Abordnungen der Feuerwehren aus Mörbisch, Oggau, Oslip, Purbach, Weiden und Neusiedl sowie aus Eisenstadt, Rohrbrunn und aus Kulmbach wurden begrüßt. Anwesend waren Abordnungen der Exekutive, des Roten Kreuzes sowie der Burgenländischen Wasserrettung sowie der Landeswarnzentrale Burgenland und der Domäne Esterházy.

Nach Ansprachen von Kdt. Karassowitsch, Landtagspräsident Steier, Mag. Gerold Stagl, Bürgermeister Harald Weiss, den Bootspatinnen Heidi Weiss und Andrea Kargl-Wartha, Präsident Buchta und Landesfeuerwehrkdt. Kögl segnete die beiden Feuerwehrkurate Frank Lissy-Honegger und Josef Prieler das Boot.

Auch wurden für verdiente Feuerwehrkameraden Auszeichnungen für ihre langjährige Tätigkeit bei der Stadtfeuerwehr Rust verliehen.

Im Anschluss wurde zu einem Buffet in die Räumlichkeiten des Seehotels geladen.

ORF-Beitrag 19.5.2012