Mittwoch, 17. Oktober 2012 - Technische Hilfeleistung mit dem Ölsperrenanhänger

Am Mittwoch, dem 17. Oktober 2012, um 12.30 Uhr, wurde die Stadtfeuerwehr Rust zur technischen Hilfeleistung mit dem bei uns in Rust stationierten Ölsperrenanhänger gerufen. Im Bereich des Kanals beim Hafen des Seebades Breitenbrunn waren aus noch bisher ungeklärter Ursache ein ca. 300 Meter langer Ölteppich gesichtet worden. Um eine großflächige Ausbreitung zu verhindern und das Öl zu binden, forderte die Ortsfeuerwehr Breitenbrunn den Ölsperrenanhänger aus Rust an. Die Stadtfeuerwehr Rust war mit drei Mann Besatzung und dem Tanklöschfahrzeug 2000 sowie dem Ölsperrenanhänger vor Ort.